Corona

Aktuelle Informationen:

11.02.2021
Unter dem Motto #SchmutzigerDonnerstagDaheim feierten zahlreiche Mitgleider der Narrenzunft den Start der heißen Phase zu Hause. Den Tag über gabe es Aufgaben zu lösen, die von zu Hause aus erledigt werden konnten. Zu gewinnen gabs für die Mitglieder natürlich auch etwas. Abends endete der Tag mit einer gemeinsamen ZOOM-Konferenz. Zudem ging an dem Tag unser Narrenfenster-Video online, das ihr hier sehen könnt.
Für die kommenden Tage sind keine großen Aktionen mehr geplant. Die Corona-Kampagne endet am Dienstag. Wir sagen danke, an alle, die in irgendeiner Form mitgewirkt haben. Wir sind uns sicher, das Beste draus gemacht zu haben. Die Planungen für 2022 laufen auch bei uns in Kürze an. Wir freuen uns drauf. Bleibt närrisch und gesund!


08.02.2021
Neu: Auf Instagram startet die NZO-Dance-Challenge.


04.02.21
Wir ❤️ Gardetanz
Fast 30 junge und junggebliebene Tänzerinnen gehören der Garde der Narrenzunft Oberachern an. Hinzu kommen unsere Golden Girls und die Showtanzgruppe. Ein paar der Mädels stellen sich heute in einem kurzen Video vor. Wenn auch du tanzbegeistert bist, dann nimm Kontakt zu uns auf. Mitmachen kann man bereits ab sechs Jahren.

Insgesamt sechs Trainerinnen arbeiten Woche für Woche hart daran, einzigartige Tänze einzustudieren. Klar, im Moment ruht der Trainingsbetrieb: Anmelden kann man sich trotzdem, damit direkt losgelegt werden kann, sobald es die Corona-Lage zulässt!
 


02.02.2021
Auch Narrenzünfte aus der Region beteiligen sich an unserer Narrenfenster-Aktion. Die Varnhalter Wehrflämmle und Mauerberghexen Neuweier haben uns bereits Bilder von buntgeschmückten Fenstern zukommen lassen. Vielen Dank.


31.01.2021
Wie gerne hätten wir gestern Abend unseren Jockeleball mit euch gefeiert 💚! Doch die Hoffnung bleibt, dass wir 2022 wieder gemeinsam feiern können. Schon bald gehen die Einladungen dafür an unzählige Vereine raus!
Eine ganz besondere Nachricht erreichte uns gestern Abend aus Karlsruhe. Unsere Freunde des Elferrat Edelweiss Daxlanden feierten, statt mit uns in der Turn- und Festhalle, ganz einfach alleine zu Hause. Wir fiebern schon heute einem Wiedersehen entgegen. 🤩👋


25.01.2021
Am Wochenende war unsere Showtanzgruppe virtuell zu Gast bei den Laufer Groddeloch Hexen. Bei der Fastnachtsparty “Viva Coronia” wurden zahlreiche Videos der vergangenen Jahre gezeigt – unter anderem auch unser Showtanz von 2020: “Eine Reise um die Welt”. Schau dir die Veranstaltung gerne hier nochmal an. Unser Tanz ist ab Minute 37:00 zu sehene. Vielen Dank nach Lauf für diese einzigartige Veranstaltung!


09.01.2021
#FastnachtDaheim – Unter diesem Motto startet heute die Mitmachaktion der Narrenzunft Oberachern 🥰. Wir laden alle aus Oberachern und Umgebung ganz 💚lich ein, zu Hause ein buntes Narrenfenster zu gestalten. Ergänzt das Fenster mit dem Aushang “Hier wohnt ein Narr mit Verantwortung” (herunterzuladen und auszudrucken auf www.narrenzunftoberachern.de/corona).

Macht ein Bild von eurem Fenster und verlinkt uns gerne auf Facebook oder Instagram und sendet das Foto zusätzlich per Mail (narrenzunftoberachern@web.de). In der Fastnachtswoche wird ein Video mit allen Bildern online gestellt . 🎞🎥

💥💥💥 Nicht lange überlegen – einfach mitmachen! Wir freuen uns auf RICHTIG VIELE BILDER von euch! 💥💥💥


06.01.2021
Let’s go! Die Fastnacht geht los 🥳 Leider nicht gemeinsam in der Festhalle bei unserem traditionellen Häsabstauben, sondern brav zu Hause vor dem PC oder am Smartphone. Wie jedes Jahr finden am 6. Januar die Neuaufnahmen in unserer Zunft statt. Wir freuen uns, Anke Wild nach ihrem Probejahr nun ganz offiziell in der Jockelegruppe begrüßen zu dürfen 🥂 Und auch die Kelten freuen sich über Zuwachs: Hallo an Chiara Wanner und Oliver Kist 👋🏻. Die beiden sind zwar bereits seit vielen Jahren Mitglied, haben nun aber endlich das Alter, um als vollwertiges Mitglied aufgenommen zu werden! Schön, dass ihr bei uns seid! Versprochen: 2022 holen wir eure Aufnahme mit Vollgas nach 🤩
Übrigens: Den Mund-Nasen-Schutz, den unsere Jockelemaske im Bild trägt, bekommen in den kommenden Tage alle unsere Mitglieder nach Hause 😷! Unter dem Motto #FastnachtDaheim warten darüber hinaus in den kommenden Wochen weitere Highlights und Mitmachaktionen! Seid gespannt!


05.01.2021
Aufgrund der aktuellen Bestimmungen der Bundes- und Landesregierung findet 2021 auch keine Kinderfastnacht in Oberachern statt. Bis zuletzt hofften wir, ein alternatives Outdoor-Konzept ermöglichen zu können, doch die aktuell geltenden Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen geben uns keine Planungssicherheit, weshalb wir uns für die Absage entschieden haben.
Ein Narrenbaum wird voraussichtlich errichtet, jedoch leider unter Ausschluss der Öffentlichkeit.
Trotz allem möchten wir die Oberachernerinnen und Oberacherner dazu einladen, ein wenig #FastnachtDaheim zu feiern. Mehr Informationen zu Mitmachaktion folgen in Kürze.


23.10.2020
Die Entscheidung ist gefallen: 2021 wird es leider keinen Jockeleball geben können! Ebenfalls nicht stattfinden wird unser Oldieabend, der Kindergartenbesuch am Schmutzigen Donnerstag und unsere vereinsinterne Fastnachtseröffnung in drei Wochen. Das Kampagnen-Motto “Las Vegas” wird auf 2022 verschoben!

Doch eines ist klar: Fastnacht kann nicht einfach so aus dem Kalender gestrichen werden und gerade in der aktuell so komplizierten Zeit, verstehen wir es als unsere Aufgabe, den Menschen im Dorf ein wenig Freude zu machen! Ihr dürft euch sicher sein: Auch 2021 bekommt ihr in der närrischen Phase immer mal wieder einen Jockele, Kelten oder ein Gardemädchen zu Gesicht.



22.10.2020

Hier informieren wir euch ab sofort fortlaufend über die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Kampagne 2021!