• 1

Garde der Narrenzunft Oberachern

 

 

 

Du hast Interesse mitzumachen? Dann komm zum Schnuppertraining am Mittwoch, 21. Februar 2018 von 17:30 bis 18:30 Uhr auf der Bühne der alten Turnhalle in Oberachern. Wir freuen uns auf Dich!

 

 

Die komplette Garde der Narrenzunft - 2016

 

 

Die Tanzgarde der Narrenzunft Oberachern besteht seit 2001, als vereinsinterne Gruppe der Narrenzunft.
Vorher waren es Mädchen des Turnvereins Oberachern, die zur Fastnacht in Oberachern auftraten.
Derzeit ist die Garde in fünf Gruppen mit mehr als fünfzig Tänzerinnen und Tänzern aufgeteilt.
 
In der Sternchengarde sind Kinder ab 6. Jahren.
In der Mariechengarde sind Kinder ab etwa dem 8. Lebensjahr.
In der mittleren Garde sind Mädchen und Jungen ab 12 Jahren.
Die große Garde ist für alle ab 16 Jahren offen. Die Erlaubnis der Erziehungsberechtigen der U18-Jährigen ist notwendig, so dass Auftritte nach 22 Uhr möglich sind.
Im Jubiläumsjahr 2012 haben sich zusätzliche Tanzsportbegeisterte zur Gruppe GOLDEN GIRLS zusammen geschlossen.Bei den Golden Girls gibt es natürlich keine Altersobergrenze.
Desweiteren haben wir uns die Ausarbeitung des Showtanzes zur Aufgabe gemacht.
Jedes Jahr wird passend zum Motto der Kampagne ein Showtanz choreografiert. Dieses Training machen wir während dem Training der Großen Garde ab 19:30 Uhr. Dazu sind auch alle Nicht-Gardetänzer und Tänzerinnen eingeladen.

 
Trainiert wird einmal wöchentlich (mittwochs) und das fast ganzjährig, auf der Bühne der Turnhalle Oberachern. Vor Auftritten kann das Training auch mal öfter stattfinden.
In den Ferien ist nicht immer Training. Dies wird dann rechtzeitig bekannt gegeben.

 

Unsere Trainingszeiten:

Sternchengarde   15:30 - 16:30
Mariechengarde  16:30 - 17:30
Mittlere Garde 17:30 - 18:30
Große Garde  18:30 - 20:00
Golden Girls   20:30 - 21:30

 

Die fünf- bis neunjährigen Mädchen bilden die Sternchengarde und die Mariechengarde.
 
Die jüngsten Tänzerinnen treten pro Fastnachtskampagne 2-3 mal auf und nehmen am Fasnachtsdienstag am Umzug in Achern teil.
Die große Garde bewältigt durchschnittlich acht Auftritte und nimmt auch an mehreren Umzügen gemeinsam mit den Jockele, Kelten und Zunfträten der Narrenzunft Oberachern teil.
 
Seit 2009 hat sich die Tanzgarde auch für männliche tanzsportbegeisterte Tänzer geöffnet. Diese wurden schon in der mittleren und in der großen Garde integriert.
 
Sollte bei Umzügen schlechtes Wetter sein, läuft die Garde, der Gesundheit und der Kostüme zuliebe im Häs der Jockele, Kelten oder als Zunftrat mit. Diese doppelte Ausstattung mit Kostümen wird durch die Vereinsmitgliedschaftsbeiträge getragen und hat sich bewährt.
 
Unsere Trainerinnen:


Sie trainieren uns das ganze Jahr ehrenamtlich in ihrer Freizeit und leisten somit einen der größten Beiträge zu unserem Vereinsleben.
Sabrina Klotter und Lena Bosselmann mit der Sternchengarde
Simone Männle mit der Mariechengarde
Stefanie Decker mit der Mittleren Garde
Stefanie Decker und Nadine Jutt mit der Großen Garde
Stefanie Decker mit den Golden Girls
Stefanie Decker und Nadine Jutt mit der Showtanz-Gruppe

CONTACT

Kontaktiert uns

Narrenkeller in der Turnhalle Oberachern
Benz-Meisel-Straße
77855 Achern-Oberachern
Öffnungszeiten Mittwochs: 20:00 - 21:00 Uhr
In der Zeit vom 11.11 bis Aschermittwoch,Rest des Jahres einmal im Monat

E-Mail:
✉ info@narrenzunftoberachern.de

Postanschrift:
Claudia Köppel (Oberzunftmeisterin und 1. Vorstand)
Oberacherner Straße 40
77855 Achern-Oberachern